Wahlleistungen Schwangerschaft

Die Zeit der Schwangerschaft ist eine spannende und erwartungsvolle Zeit mit viel Freude und intensiven Erfahrungen. Zu diesem ganz besonderen Ereignis Ihres Lebens möchten Sie sicher gern wissen: Was kann ich tun, damit mein Kind gesund zur Welt kommt? An dieser Stelle möchten wir Ihnen wichtige Informationen und praktische Hinweise geben, die Sie über den Verlauf Ihrer Schwangerschaftsbetreuung in unserer Praxis aufklären. Die gesetzlich vorgegeben Mutterschaftsrichtlinien bieten Ihnen sicherlich schon ein breites Angebot an medizinisch notwendigen Leistungen. Werdenden Müttern wird unbedingt dazu geraten, diese Schwangerschafts-Vorsorgeuntersuchungen regelmäßig durchführen zu lassen, um gesundheitliche Störungen bei der Schwangeren selbst und dem ungeborenen Kind frühzeitig zu erkennen und entsprechend behandeln zu können. Darüber hinaus können jedoch weitere Untersuchungen und Maßnahmen sinnvoll und wünschenswert sein. Diese können Ihrem nachvollziehbaren Bedürfnis als werdende Mutter nach höchstmöglicher Sicherheit für Sie selbst und Ihr ungeborenes Kind entgegenkommen. Nutzen Sie deshalb das erweiterte Spektrum von Zusatzleistungen und bestimmen Sie selbst, was Ihnen wichtig ist. Da diese erweiterten diagnostischen Methoden nicht Bestandteil der gesetzlichen Mutterschaftsvorsorge sind, erfolgt keine Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse. Jede Schwangerschaft ist, genauso wie das sich entwickelnde Kind, einmalig. Mein Praxisteam und ich unterstützen Sie gern und stehen Ihnen jederzeit für Fragen und Wünsche zur Verfügung.

 

 

Aktuelles


Schwangere, die sich noch gegen Grippe impfen lassen wollen, sollten unbedingt ihre Krankenkasse fragen, ob sie die Impfung mit dem Vierfach-Impfstoff bezahlt.



Qualitätsgesicherte Informationen zu vielen Themen rund um "Gynäkologische Erkrankungen" bietet das Frauengesundheitsportal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklär